Logo

Maria Klasse hilft den „Roten Nasen“

08.04.2019 - Kinder wollen kranken Menschen Lebensfreude schenken.

Wir, die Kinder der Maria- Klasse aus der Evangelischen Grundschule Mühlhausen, hatten eine Idee. Wir möchten den "Roten Nasen" Geld spenden, um damit kranken Kindern helfen zu können. Dazu organisierten wir am 21.3.2019 einen Kuchenbasar in unserer Schule. Bei diesem konnten wir bereits 280 € sammeln. Außerdem planen wir noch einen Kinderflohmarkt, um noch mehr Spenden zu erhalten.



Die "Roten Nasen" sind eine internationale, künstlerische Organisation, die Lachen und Lebensfreude zu kranken und leidenden Menschen bringt. In Deutschland sind die "Roten Nasen" seit 2003 ein fester Bestandteil in vielen renommierten Gesundheitseinrichtungen und Kliniken. Derzeit schenken 50 Künstler und Künstlerinnen jedes Jahr rund 47500 Menschen bei regelmäßigen Clownvisiten fröhliche Augenblicke. Das Ziel der "Roten Nasen" ist es, Menschen mit der Kraft des Humors zu stärken und ihnen in schweren Zeiten neuen Mut und Lebensfreude zu schenken. Durch Improvisationskunst bringen die Clowns auf einfühlsame Art Humor und Lachen in Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und zu Flüchtlingen.

Wer die "Roten Nasen" unterstützen oder sich informieren möchte, kann sich an folgende Adresse bzw. Telefonnummer wenden:
www.rotenasen.de oder +49 (0)30 2000 763-0.